Guter Auftritt der RSM-Läuferinnen und Läufer beim Hessischen Nachwuchswettbewerb

Am vergangenen Wochenende fand in Darmstadt der Hessische Nachwuchs- und Show-Wettbewerb im Rollkunstlaufen des Hessischen Rollschuh- und Inlineverbands (HRIV) statt. Mit dabei waren dieses Jahr8 Läuferinnen und ein Läufer des Rollsportvereins Solidarität Mainspitze e.V. aus Gustavsburg (RSM), die in den Klassen der Anfänger bis Minis bis Figurenläufer starteten. Im Pflichtwettbewerb der Klasse der Freiläufer konnte sich Sina Wölfle über einen 3. Podestplatz freuen, hinter hier belegte Amelie Krewer einen ebenfalls sehr guten 5. Platz. In der anschließenden Kür erlief sich Amelie Krewer dann nach einem überzeugenden Vortrag selbst den Bronzerang, während Sina Wölfle Platz 4 belegte. Beim Kürwettbewerb der Minis trat der erst 6 jährige Marc Rapp als einziger Junge gegen 11 Läuferinnen an und belegte einen respektablen 10 Platz. Beim Kürwettbewerb der Gruppe der Anfänger konnten sich Alessia Smit mit Platz 6 und Paula Bühren mit Platz 7 ebenfalls gute Platzierungen erlaufen. Bei den Figurenläufern zeigte Alina Haselsteiner eine dynamische und ausdrucksvolle Kür und sicherte sich mit großem Abstand den Sieg in dieser Klasse. Emily Spengler erlief sich hier den 4. Rang punktgleich mit der Drittplatzierten. Die erst 10 jährige Amanda Potempa erreichte einen tollen 5. Platz. Am Sonntag war schließlich noch Emily Kern als einzige Läuferin des RSM am Start. Emily konnte nach sauber gelaufenen Pflichtfiguren den Sieg im Pflichtwettbewerb der Freiläufer erringen und stolz die Goldmedaille in Empfang nehmen. Im Kürwettbewerb erreichte sie einen ebenfalls sehr guten 6. Platz. Läufer und Trainer des RSM bereiten sich jetzt mit Hochdruck auf das jährliche Schaulaufen der Rollkunstläufer vor. Am 17.11. und 18.11.2017 wird der Verein „König der Löwen“ – ein Märchen auf Rollen, aufführen (näheres z.B. bei facebook auf der Seite rsmgustavsburg). Die Bundeskaderläuferinnen Melina Schönig und Viola Wiese bereiten sich außerdem noch auf anstehende internationale Wettbewerbe vor. Melina nimmt vom 20. – 22.09.2018 am Interland Cup in den Niederlanden teil. Melina und Viola wurden außerdem für den Ende Oktober bis Anfang November 2018 in Malaga/Spanien stattfindenden Europacub nominiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.